Mittwoch, 17. Oktober 2012

PINK LOVE

Gestern war ich mal wieder experimentierfreudig. Diesmal ging es an meine Haare. 
Da ich noch ein Töpfchen Direction (Flamingo Pink) Zuhause hatte, kam ich auf die glorreiche Idee, mir meine Spitzen in Pastell zu Dip Dyen. Auf den folgenden Bildern könnt ihr erstmal die einzelnen Schritte sehen:






Das Ergebnis ist leider ein wenig intensiver geworden, als erhofft. Ist aber auch halb so wild, denn es wäscht sich ja wieder raus. Nun das Ergebnis:





Kommentare:

  1. oh wow, this is sooo cool!
    want it!

    New outfit post - it's wildfox baby
    www.mirfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. sieht doch cool aus!
    hast einen wirklich süßen blog - folge dir jetzt via gfc - würde mich sehr freuen,wenn du auch mal auf meinen blog vorbeischaust!falls er dir gefällt, wäre es toll, wenn du mir auch folgen würdest...
    kisses jess
    http://jessjessde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ja es ist das Fernlicht :)
    Danke, ich werd aufpassen!
    und schöne spitzen :) ich finde man sieht iwie gleich viel frecher mit bunten haaren aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das sieht gut aus :) Muss man die Farbe in's Shampoo machen oder wie?! Häh, ich verstehe diese Farbe nciht :)

    AntwortenLöschen
  5. das hast du aber echt richtig gut hinbekommen! Mir gefällt es auch gut...wusste gar nicht, dass man es so macht!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen