Donnerstag, 5. April 2012

FAILURE

Hallo ihr Lieben,

wie angekündigt habe ich gestern Abend direkt den Silberschaum ausprobiert. Damit ein silbernes Ergebnis erzielt wird, ist der Schaum leicht lila. Man knetet ihn einfach nur ins Haar ein (ohne Ausspülen) und sollte wie gewohnt föhnen. Ich muss sagen, das Zeug hat geklebt wie sau! und meine Haare waren richtig schwer durchzukämmen! Auch vom Endergebnis bin ich enttäuscht. Hatte mir eigentlich mehr erhofft:





Fazit: Ich bleibe vorerst bei meinem Silbershampoo oder probiere vllt. mal den Silver Toner von Directions aus.



Heute Abend teste ich den Cocktail , den ich gestern gekauft hatte. Habe mir dazu auch Rezensionen durchgelesen und alle waren begeistert davon. Ich lass mich einfach mal überraschen. ;)


<3

Kommentare:

  1. Mir gefallen deine Haare auch so, wie sie auf dem Bild sind :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. hey, silver von directions ist großartig und funktioniert! würde sicherlich super zu dir passen und gut aussehen :}

    mir gefällt dein blog. sieht richtig toll aus :}

    vllt hast du ja auch lust auf meinem vorbei zu schaun.
    wollen wir uns vllt gegenseitig folgen?

    liebe grüße und schönen tag noch.
    xx
    rotschopf

    AntwortenLöschen
  3. ja ich hatte ihn früher mal ausprobiert, als ich noch hell blonde haare hatte. ich würde ihn aber nur kurz also 10min einwirken lassen oder mit etwas spülung verdünnen und dann einmassieren, damit es einen schönen gleichmäßigen verlauf ergibt :}!
    sonst finde ich wirkt es oft sehr hart, wenn der ansatz sehr silbrig scheint :}

    AntwortenLöschen